Get Adobe Flash player

 

Betriebsvorstellung
Name:
Wohnort:
Bundesland:
Telefon:
Schafrassen:
Farbschlag:
Herdbuchzucht:
Maediunverdächtig:
Halter von Kamerunschafen seit:
Dr. Jürgen Kursawe
71540 Murrhardt
Baden-Württemberg
07192/20566
Kamerunschafe
Gescheckt m. eigener Linie
ja
nein
1999

Betriebsbeschreibung:
Mein Hof liegt 350m ü.M. im Schäb. Wald, 40 km von Stuttgart entfernt. Ich habe z.Z. 13 Auen und einen Bock mit dementspechenden Stall, Unterstand und Ablammbuchten. All das umgibt ein ca. 120m² großer Schafring a la Paddock, welcher sehr hoch bezäunt ist. Daran schließt sich an ein 1ha ganz jährig offenes, parzelliertes und von Schafdraht oder Benjes-Hecke umzäuntes Weideland am Südhang des Flusses Mürr.

Bei meiner Betriebsweise stehen eher wissenschaftliche als wirtschaftliche Interessen im Vordergrund. Auch die vielen Veröffentlichungen dienen nicht dem Selbstzweck, sondern sollen unseren Verein und dessen Mitgliedern, das Mitteilungsblatt und unsere Kameruner weiter vorwärts bringen.

Zuchtlinie:
Der Anfang meiner Zucht begann mit braunmarkenfarbigen Tieren. Nach 5 Jahren folgte die Arbeit mit dreifarbigen Schecken ( braun, schw., wieß ) wozu ich Herdbuchböcke aus ganz Deutschland holte. Nach weiteren 5 Jahren versuche ich nun über harte Selektion, gewisse Inzucht und strenge Gesndheitsparameter eine geziehlte Platzierung der Farben zu bekommen. Erreicht werden soll eine regelmäßige Scheckung wie sie der fotografiesirte Sattelscheckenjungbock präsentiert.
Vermarktung:
Selbige erfolgt über den Verkauf lebender Tiere bzw. über den Metzger.